..

Seite ausdrucken

Konzernabschluss

Erläuterungen zur Konzern-Bilanz,
zur Konzern-Gesamtergebnisrechnung
und zur Entwicklung des Konzern-Eigenkapitals

Note 27

Sonstige kurzfristige Vermögenswerte

Die sonstigen kurzfristigen Vermögenswerte setzen sich wie folgt zusammen:

Sonstige kurzfristige Vermögenswerte

 

TEUR

 

31.12.2012

31.12.2011

Sonstige kurzfristige finanzielle Vermögenswerte

 

 

Abgerechnete Derivate (geschlossene Positionen) und Vorauszahlungen

2.081

2.472

Noch nicht abgerechnete Derivate (offene Positionen)

5.538

16

Kündbare nicht beherrschende Anteile

12.601

0

Debitorische Kreditoren

1.921

2.715

Verrechnung Instandhaltung

5.000

5.075

Versicherungsvergütungen

529

0

Übrige

5.390

11.692

Buchwert 31.12.

33.058

21.971

Sonstige kurzfristige Vermögenswerte (nicht finanziell)

 

 

Forderungen aus sonstigen Steuern

42.012

27.354

Geleistete Anzahlungen

5.693

7.055

Emissionszertifikate

4.477

4.936

Rechnungsabgrenzungsposten

3.142

3.061

Übrige

531

0

Buchwert 31.12.

55.856

42.406

Summe

88.914

64.377