..

Seite ausdrucken

Konzernabschluss

Erläuterungen zur Konzern-Bilanz,
zur Konzern-Gesamtergebnisrechnung
und zur Entwicklung des Konzern-Eigenkapitals

Note 31

Finanzverbindlichkeiten

Die Finanzverbindlichkeiten setzen sich zum 31. Dezember wie folgt zusammen:

Finanzverbindlichkeiten

 

 

 

TEUR

31.12.2012

Währung

Nominale

Buchwert

Durch- schnittliche
Effektiv- verzinsung
in %

Anleihe

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

120.000

119.504

3,91

 

 

 

119.504

 

Schuldscheindarlehen

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

110.500

110.112

3,07

Variable Verzinsung

EUR

89.500

89.091

1,88

 

 

 

199.202

 

Verbindlichkeiten
gegenüber Kreditinstituten

 

 

 

 

Darlehen:

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

72.384

72.384

3,69

Variable Verzinsung

EUR

212.070

211.556

1,72

Variable Verzinsung

USD

213.333

159.490

2,79

Variable Verzinsung

CNY

170.480

20.747

6,49

Betriebsmittelkredite1:

 

 

 

 

Variable Verzinsung

EUR

0

0

0,00

Variable Verzinsung

CNY

450.000

54.764

6,54

 

 

 

518.940

 

Leasingverbindlichkeiten

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

1.831

1.831

4,00

 

 

 

1.831

 

Verbindlichkeiten gegenüber sonstigen Darlehensgebern (übrige)

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

3.152

3.152

1,73

Teilweise fixe Verzinsung

EUR

30.139

30.139

1,32

Variable Verzinsung

EUR

79

79

1,00

Variable Verzinsung

USD

3.011

2.283

2,75

 

 

 

35.654

 

Summe

 

 

875.132

 

davon kurzfristig

 

 

173.568

 

davon langfristig

 

 

701.565

 

Finanzverbindlichkeiten (Vorjahr)

 

 

TEUR

31.12.2011

Währung

Nominale

Buchwert

Durch- schnittliche Effektiv-verzinsung
in %

Anleihe

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

120.000

119.400

3,91

 

 

 

119.400

 

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

 

 

 

 

Darlehen:

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

92.778

92.778

3,85

Variable Verzinsung

EUR

191.986

191.986

2,38

Variable Verzinsung

USD

168.640

130.378

2,72

Variable Verzinsung

CNY

311.500

38.262

6,01

Betriebsmittelkredite1:

 

 

 

 

Variable Verzinsung

EUR

19.860

19.860

1,58

Variable Verzinsung

CNY

150.000

18.425

7,23

 

 

 

491.689

 

Leasingverbindlichkeiten

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

1.781

1.781

4,00

 

 

 

1.781

 

Verbindlichkeiten gegenüber sonstigen Darlehensgebern (übrige)

 

 

 

 

Fixe Verzinsung

EUR

2.098

2.098

2,10

Teilweise fixe Verzinsung

EUR

33.840

33.840

1,40

Variable Verzinsung

EUR

1.814

1.814

3,23

Variable Verzinsung

USD

2.921

2.258

2,72

 

 

 

40.010

 

Summe

 

 

652.880

 

davon kurzfristig

 

 

134.359

 

davon langfristig

 

 

518.521

 

Im Geschäftsjahr 2010 hat die Lenzing Gruppe eine siebenjährige Anleihe mit einem Fixzinssatz von 3,875% und einem Nominale von 120.000 TEUR begeben. Sie ist am 27. September 2017 fällig.

Im Geschäftsjahr 2012 hat die Lenzing Gruppe ein Schuldscheindarlehen begeben. Das Emissionsvolumen beläuft sich auf 200.000 TEUR. Es wurden Laufzeiten von 4 und 7 Jahren mit jeweils fixer und variabler Verzinsung und mit einer Laufzeit von 10 Jahren nur mit fixer Verzinsung vereinbart. Die durchschnittliche Laufzeit beträgt ca. 6 Jahre. Die durchschnittlichen Effektivzinssätze sind der Tabelle weiter oben zu entnehmen.

Die nächste Zinsanpassung bei den variablen und teilweise fix verzinsten Darlehen erfolgt je nach Kreditvereinbarung innerhalb der nächsten sechs Monate.

Die Konditionen für die mehrmals ausnutzbaren (revolvierenden) Kredite sind für eine bestimmte Zeit fixiert und grundsätzlich variabel verzinst.

Die sonstigen Darlehen betreffen vorwiegend die Verpflichtungen gegenüber dem Forschungsförderungsfonds der gewerblichen Wirtschaft und dem ERP-Fonds sowie Darlehen von nicht beherrschenden Gesellschaftern.

Von den ausgewiesenen Finanzverbindlichkeiten sind 176.740 TEUR (31. Dezember 2011: 215.756 TEUR) durch Grundpfandrechte und sonstige dingliche Sicherheiten sowie 0 TEUR (31. Dezember 2011: 14.742 TEUR) durch Forderungen besichert. Für die Kaufpreisfinanzierung der Anteile an der Biocel Paskov a.s. wurden deren Aktien verpfändet.

1) Revolvierende Kreditvereinbarungen und Kontokorrentkonten